Aufläufe

Wenn Ihr auch ein Rezept für uns habt, dann schreibt uns eine Mail mit einer Zutatenliste und dem wir Ihre es gekocht habt.

Zutaten:
2  Paprikaschoten
1  Brokkolikopf
1  Zwiebel
500 g Nudeln (Spirelli)
150 g saure Sahne
150ml Gemüsebrühe
150 g Feta-Käse
250 g Käse (Gouda)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Brokkoli klein schneiden und in Wasser vorkochen und die die Nudeln kochen.
Paprika schälen (besser verdaulich) und in Streifen schneiden. Zwiebel klein hacken und mit den Paprikastreifen kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die saure Sahne zufügen. Den Brokkoli (kann ruhig noch etwas fest sein) dazugeben und kurz mit köcheln lassen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und den klein gebröckelten Feta Käse untermengen.
Die fertige Masse mit den Nudeln vermengen und mit dem Gouda bestreuen.
Im Ofen bei ca. 150 Grad etwa 20 Minuten überbacken.

Zutaten:
500g festkochende Kartoffeln
1/2 Zweig Rosmarin
200g Sahne
frische geriebene Muskatnuss
100g junger Gauda
1 EL Butter
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Auflaufform einfetten. Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden und in die Form schichten.
Rosmarin waschen und tocken schütteln. Nadeln fein hacken. Sahne unter Rühren zum Kochen bringen und 1/2 TL Salz, Prise Pfeffer, Muskat und den Rosmarin hinzufügen.
Käse grob reiben, der heißen Sahne rühren und schmelzen lassen. (2 TL Käse zurückbehalten).
Dann die Masse über die Kartoffel gießen und den restlichen Käse darüber steuen. Kleine Butterflöckcen auch darüberstreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Mitte Umluft 160 Grad) goldbraun backen. 

ÜBER UNS

Gemeinsam sind wir stark!